Kontakt

Eltern-Kind-Gruppen

der Pfarrei St.Michael

Kinder

von 0 – 3 Jahren finden gleichaltrige Freunde,
singen, spielen und basteln mit den Eltern,
können gemeinsam lernen und Erlebnisse teilen.

Eltern

knüpfen Kontakte und tauschen sich aus,
lernen Spiele und kindgerechte
Beschäftigungen kennen.

Dies geschieht schwerpunktmäßig in drei Bereichen:




Material entdecken und freies Ausprobieren, z.B. Wolle, Papier, Luftballons, Naturmaterialien, Salzteig, Fingerfarbe, . . .




Gestalten damit, z.B. gerissenes Papier schmückt die Martinslaterne, ein Salzteigigel wird auf Blättern in den Winterschlaf gebettet


Sprache und Sinnesförderung durch Körperspiele, Rhythmik und Singen.
Freies Spiel fördert Kontaktaufnahme und erste soziale Erfahrungen für die Kinder untereinander. Die Mütter haben einen Ort, um sich z. B. auszutauschen, zu beobachten und Situationen aus verschiedenen Blickwinkeln zu erleben.



Gemeinsame Brotzeiten und Feste, wie z.B. St. Martin, St. Nikolaus . . . bereichern die Gruppenstunden zusätzlich.


Raiffeisenbank Oberpfalz Süd e.G. spendet für Eltern-Kind-Gruppen.

Raiffeisenbank Oberpfalz Süd e.G. spendet für Eltern-Kind-Gruppen eine Rutsche und anderes pädagogisches Material. Auf dem Foto überreicht der Geschäftsführer Herr Meyer die von den Eltern und Kindern lang ersehnte Rutsche. Näheres unter der Rubrik Eltern-Kind-Aktivitäten und dann weiter auf Eltern-Kind-Gruppen.

mehr lesen

Wochentag

Uhrzeit

Name

Tel.:

Dienstag:

9.00-11.00

Michaela Aumer Schmid

09401/89026

Donnerstag:

9.00-11.00

Michaela Aumer Schmid

09401/89026

Miteinander singen, werkeln, Dinge entdecken, mit anderen Kindern spielen, gemeinsame Brotzeit, Gesprächs- und Kontaktmöglichkeiten.
Kosten: 10er Block für 30 €


Kommen Sie doch einfach unverbindlich zu einem Kennenlernen vorbei.

Kirche | Impressum